Mit dem neuen Dokker erweitert Dacia seine Produktpalette um einen vielseitigen Hochdachkombi für Familie, Freizeit und Beruf. Er ist ungemein vielseitig und passt sich perfekt an Ihre Bedürfnisse an – ganz gleich, ob Sie gerade viel Platz für Ihre Mitfahrer oder üppigen Laderaum benötigen. Der Dacia Dokker ist je nach Version mit einer oder ab Niveau Ambiance mit zwei seitlichen Schiebetüren erhältlich, die zu den größten dieser Klasse zählen und einen bequemen Einstieg zur hinteren Sitzreihe eröffnen. Die Rückbank lässt sich ab Ausstattungsniveau Ambiance zu einem oder zwei Dritteln sowie komplett umklappen. So wird der Dokker vom Fünf- zum Vier-, Drei- oder Zweisitzer – und gibt bis zu 3 Kubikmeter Laderaum frei. Das Gepäckabteil des Dokker – mit 1,164 bis 1,57 Meter und 800 (bei 5 Sitzplätzen) bis 3.000 (bei 2 Sitzplätzen) Litern eines der längsten auf dem Markt – nimmt auch sperrige Gegenstände auf. Die 57 Zentimeter niedrige Ladekante und die asymmetrisch 1/3 zu 2/3 geteilten Hecktüren mit zusammen mehr als einem Meter Breite erleichtern das Beladen zusätzlich. So verbindet der Dokker das Ladevolumen eines Kleintransporters mit dem Komfort eines Pkw.
Der Dacia Dokker möchte Ihnen den Alltag und das Leben an Bord einfacher machen. Das beginnt schon beim bequemen Einsteigen durch die großen Schiebetüren. Reisegepäck, Sportgeräte, Möbel oder Handwerkszeug lassen sich durch die seitlichen Türen ebenso leicht verstauen wie durch die asymmetrisch öffnenden Hecktüren. Dabei kommt Ihnen die niedrige Ladekante zugute. Richtig praktisch sind auch die zahlreichen Ablagen im Innenraum – sie sind je nach Version bis zu 46,3 Liter (gesamter Innenraum) groß. Und mit der effizienten Heizung und Klimatisierung fühlen Sie sich zu jeder Jahreszeit einfach nur wohl in diesem praktischen Hochdachkombi.
Der Dokker ist ein echter Dacia mit allen markentypischen Qualitäten: Er ist robust, zuverlässig, praktisch, wirtschaftlich. Seine Zuverlässigkeit und Dauerhaltbarkeit hat er monatelang bei härtesten Praxistests unter den widrigsten Bedingungen bewiesen. Seine Langlebigkeit basiert also auf erprobten Qualitätsprodukten. Dacia gewährt auf den Dokker eine Garantie von 3 Jahren oder 100.000 km.
Der Dacia Dokker ist je nach Ausstattungsniveau mit einer Reihe völlig neuer Extras erhältlich:

1) Multimedia-System Media-Nav. Dieses integrierte System fasst die Bedienung von Radio und mobilen MP3-Playern, das Freisprechen mit einem geeigneten Bluetooth®-Handy und ein modernes Navigationssystem zusammen – alles intuitiv zu steuern über einen 7 Zoll (18 cm) großen Touchscreen-Monitor. Und das zu einem verblüffend niedrigen Preis. Mehr über Dacia Media-Nav.

2) Das Audio-System Dacia Plug & Radio umfasst ein Radio mit Lenkradfernbedienung, MP3-kompatiblen CD-Spieler, USB- und 3,5-mm-Klinkenanschluss in der Gerätefront sowie Bluetooth®-Funktion.

Optional sind weitere neue Ausstattungs-Features wie der Geschwindigkeitsbegrenzer und die Einparkhilfe hinten erhältlich.

Bei den Motoren stehen ein 1,6-Liter-Benziner und zwei Common-Rail-Turbodiesel mit 1,5 Liter Hubraum zur Wahl: der millionenfach bewährte Benziner 1.6 MPI 85 mit 61 kW/83 PS sowie die Dieselvarianten dCi 75 eco2 mit 55 kW/75 PS und dCi 90 eco2 mit 66 kW/90. Beide überzeugen mit vorbildlicher Umweltverträglichkeit: Der kombinierte Verbrauch liegt für die beiden Diesel bei jeweils 4,5 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß bei nur 118 g/km. Außerdem bietet der Dacia Dokker noch eine echte Innovation: den hochmodernen 1,2-Liter-Turbo-Benzindirekteinspritzer TCe 115 mit 85 kW/115 PS.
Bei allen praktischen Vorzügen des Hochdachkombis macht der Dacia Dokker auch eine sehr gefällige Figur. Die Länge von 4,36 Metern kommt den ausgewogenen Proportionen zugute. Das Karosseriedesign wirkt harmonisch und bodenständig und drückt zugleich Dynamik und Robustheit aus. Dachreling, seitliche Schutzleisten und Nebelscheinwerfer vervollständigen je nach Ausstattungsniveau den soliden Stil des Dokker.
Gesamtverbrauch kombiniert l/100 km; 7,5 bis 4,5; CO2-Emissionen kombiniert g/km: 175 bis 118. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Werte dienen allein Vergleichszwecken und beziehen sich weder auf ein einzelnes konkretes Fahrzeug noch sind sie Bestandteil des Angebots. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.

* Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. Überführung für den Dacia Lodgy 1.6 MPI 85. Abbildung zeigt Sonderausstattung.
** je nach Version
Sie suchen weitere Informationen, Beratung oder den Kontakt zum Dacia Partner in Ihrer Nähe? Hier geht es weiter ...
Aktuelle Informationen zu
E10 finden Sie hier.